Intelsat VII


Intelsat VII
siehe IS VII

Acronyms. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Intelsat VII — siehe IS VII …   Acronyms von A bis Z

  • Intelsat — Intelsat, Ltd. Type Private Industry Satellite communication Founded 1964 Headquarters …   Wikipedia

  • INTELSAT — ỊNTELSAT 〈ohne Artikel〉 von einem internationalen Fernmeldekonsortium im Weltraum stationierte Nachrichtensatelliten, mit denen ein weltumspannendes Funk u. Fernsehnetz aufgebaut wird [verkürzt <International Telecommunications Satellite… …   Universal-Lexikon

  • INTELSAT — International Telecommunications Satellite System/Consortium internat. Betreibergesellschaft der Intelsat Nachrichtensatelliten seit 1964, siehe IS I, IS II, IS III, IS IV, IS V, IS VI, IS VII (vergl. > Lexikon der Text und Datenkommunikation… …   Acronyms

  • INTELSAT — International Telecommunications Satellite System/Consortium internat. Betreibergesellschaft der Intelsat Nachrichtensatelliten seit 1964, siehe IS I, IS II, IS III, IS IV, IS V, IS VI, IS VII (vergl. > Lexikon der Text und Datenkommunikation… …   Acronyms von A bis Z

  • IS VII — Intelsat 7. Generation internationale Nachrichtensatellitenserien (VII, VII Advanced) Ende der 90er Jahre als Ersatz für IS V mit 15 Jahren geplanter Lebensdaür Weltraumfahrt …   Acronyms

  • IS VII — Intelsat 7. Generation internationale Nachrichtensatellitenserien (VII, VII Advanced) Ende der 90er Jahre als Ersatz für IS V mit 15 Jahren geplanter Lebensdaür {Weltraumfahrt} …   Acronyms von A bis Z

  • EchoStar VII — EchoStar ist der Name eines amerikanischen Technologie Unternehmens (EchoStar Corporation), welches auch Eigentümer und Betreiber der gleichnamigen Satelliten Flotte ist. Das Unternehmen entwirft und produziert zudem Set Top Boxen für den Empfang …   Deutsch Wikipedia

  • Alcatel Espace — Logo de Alcatel Espace Création 1984 Disparition 1998 Personnages clés …   Wikipédia en Français

  • Liste der Geostationären Satelliten — Dieses ist eine Liste der geostationären Satelliten. Sie sind auf ihren Orbitalpositionen (geographische Länge vom Nullmeridian) von Ost nach West aufgelistet. Inhaltsverzeichnis 1 Ost 2 West 3 Anmerkung zur Schüsselgröße 4 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.